Berufshaftpflicht Definition

Bei der Berufshaftpflichtversicherung handelt es sich um eine Versicherung gegen Schadensersatzansprüche aus der beruflichen Haftpflicht. Zwar ist das Bestehen einer Berufshaftpflichtdeckung keine Voraussetzung für die Approbation oder die vertragsärztliche Zulassung, dennoch wird für Ärzte der Abschluss einer Berufshaftpflicht in § 21 der Berufsordnung der Bundesärztekammer vorgeschrieben, wo es heißt: „Ärztinnen und Ärzte sind verpflichtet, sich hinreichend gegen Haftpflichtansprüche im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit zu versichern.“

 

Unverzichtbarer Risikoschutz

Der Arztberuf beinhaltet vielfältige verantwortungsvolle Aufgaben und Tätigkeiten, bei denen ein Fehler oftmals zu hohen Schadensersatzforderungen führt. Der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung ist sowohl für selbstständige als auch für angestellte Ärzte wichtig. Ebenso sollten Ärzte im Ruhestand, die ihren Beruf nicht (mehr) aktiv ausüben, über eine Berufshaftpflichtversicherung verfügen, um beispielsweise bei Hilfeleistungen in der Familie oder bei Notfallhilfe in der Freizeit abgesichert zu sein.

Die Berufshaftpflicht bietet eine Absicherung speziell für Schadensfälle, die im Zuge der Ausübung der berufstypischen Tätigkeiten entstehen. Der Versicherungsschutz gilt dabei nicht allein für den Versicherungsnehmer, sondern auch für dessen Mitarbeiter, also beispielsweise das Praxispersonal. Die Berufshaftpflichtversicherung Arzt dient nicht nur dem Ausgleich von Schadensersatzforderungen sondern bietet auch einen Schutz vor ungerechtfertigten Forderungen. Die Versicherung prüft Schadensersatzansprüche auf ihre Rechtsmäßigkeit und wehrt unbegründete Ansprüche ab, bei Bedarf auch vor Gericht. Somit bietet die Berufshaftpflicht einen indirekten Rechtsschutz.

Die berufliche Haftpflichtversicherung für Ärzte sichert die berufliche und die finanzielle Existenz des Versicherungsnehmers ab. Die Auswahl des Tarifs sollte auf der Grundlage einer gewissenhaften Bedarfsanalyse beruhen, da es sehr auf einen individuell abgestimmten Versicherungsschutz ankommt. Insbesondere die Höhe der Versicherungssumme sollte optimal auf die tatsächlich vorhandenen Risiken des Versicherungsnehmers abgestimmt werden.

 

Unabhängige Partner

Krawatte_BerufshaftpflichtDie Berufshaftpflichtversicherungsangebote weisen zum Teil deutliche Unterschiede in Preis und Leistung auf. Mithilfe professioneller Versicherungsexperten erhalten Sie eine Versicherung, die ideal zu Ihren Voraussetzungen passt. Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie sich von uns unabhängig und kostenfrei unterstützen.

Button_d_02

Berufshaftpflicht Arzt
Berufshaftpflicht Arzt im Ruhestand
Berufshaftpflicht Schadensarten
Info