Berufshaftpflicht Rechtsanwalt

Als Rechtsanwalt sehen Sie sich täglich mit wichtigen Entscheidungen konfrontiert, die über Recht und Unrecht, Erfolg oder Niederlage Ihres Mandanten bestimmen. Das besondere berufliche Risiko besteht gerade darin, dass Fehler weitreichende Konsequenzen für die Kunden nach sich ziehen können, die unter Anderem mit hohen Kosten verbunden sind. Um in diesem Fall eine ausreichende Vorsorge sicher zu stellen, ist seit dem 09.09.1994 laut § 51 BRAO eine Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwalt vorgeschrieben.

Im Jahr 2013 gab es 160.894 zugelassene Rechtsanwälte in Deutschland. Quelle: Statista

Wir als Experten bieten hier übersichtliche Informationen sowie Vergleiche. Verbessern Sie mit uns Ihre bisherigen Leistungen!

Was ist in der Berufshaftpflicht Rechtsanwalt versichert?

Die Versicherung sieht eine Abdeckung der freiberuflichen Tätigkeiten des Rechtsanwalts vor. Hinzu kommen Tätigkeiten, die in den Bereich der Insolvenzordnung fallen, wie beispielsweise Insolvenzverwaltung, Sachverwaltung und Zwangsverwaltung.

 

Welche Schäden sind versichert?

Die versicherten Schäden beziehen sich auf den Vermögensbereich und somit auf die berufsspezifischen Risiken.

 

Schadensbeispiele

Schadensbeispiele umfassen eine falsche oder unzureichende Rechtsauskunft, die Versäumnis von Notfristen oder Fehler in der Prozessführung.

 

Was ist nicht versichert?

Die Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwalt schützt Sie vor Berufsrisiken in der freiberuflichen Tätigkeit. Nicht dazu gehören Veruntreuungsschäden, kaufmännische Risiken oder Tätigkeiten als Angestellter.

 

Bis zu welcher Höhe wird Schadensersatz geleistet?

Die ausgezahlte Versicherungssumme ist abhängig von der vertraglich vereinbarten Summe zum Zeitpunkt des Verstoßes, beträgt jedoch durch die gesetzliche Vorschrift mindestens 250.000€ je Versicherungsfall. Die Höhe sollte dabei an Ihre individuellen Risiken angepasst werden. 

 

Welche Besonderheiten gibt es?

Bei der Versicherung gemischter Sozietäten mit unterschiedlichen Berufsgruppen müssen verschiedene Vorgaben beachtet werden, um eine einheitliche Versicherung zu gestalten.

 

Berufshaftpflicht Experten

Besonders der letzte Punkt macht deutlich, dass für die Auswahl einer geeigneten Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwalt Expertenwissen generiert werden muss. Für detaillierte Informationen und unabhängige Vergleiche stehen wie Ihnen deshalb gerne beratend zur Seite.

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Online Rechner
Vermögensschadenhaftpflicht Makler – Vergleiche
Definition: Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Freiberufler Vergleich
Info