Ihr Spezialist für die Berufshaftpflicht

Eine Berufshaftpflichtversicherung ist für bestimmte Berufsgruppen gesetzlich vorgeschrieben, für andere ist der Abschluss zwar freiwillig, jedoch ratsam. Als Spezialist sind wir in der Lage einen Vergleich zwischen verschiedenen Angeboten, speziell für Ihren Beruf und Ihre spezifischen Bedürfnisse, durchzuführen. So finden wir für Sie die individuell beste Lösung – unsere langjährige Erfahrung und zufriedene Kunden sprechen für uns! Sparen Sie mit uns viel Zeit um selbstständig Preise und Leistungen von Berufshaftpflichtversicherungen zu vergleichen. Mehr zu unserer Philosophie

Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflicht – Gesetzlich vorgeschrieben

Für Kammerberufe, wie z.B. den Rechtsanwalt, Notar, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer besteht die gesetzliche Pflicht, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. So soll sichergestellt werden, dass Ihre Kunden und Ihre berufliche Existenz im Schadensfall finanziell abgesichert sind. Unsere Erfahrung zeigt, dass es gravierende Unterschiede in den Versicherungsleistungen und den zu zahlenden Prämien gibt. Gerne vergleichen wir Ihre bestehende Versicherung mit weiteren Angeboten.

 

Berufshaftpflicht – Auch ohne gesetzliche Vorschrift sinnvoll

Selbst wenn das deutsche Gesetz für Ihren Beruf keine Vorschrift zum Abschluss einer beruflichen Haftpflichtversicherung vorsieht, so kann sie trotzdem sinnvoll und ratsam sein. Vor allem betroffen sind davon beratende Berufe, wie z. B. der Unternehmensberater oder der Interim Manager. Eine private Haftpflicht-versicherung leistet nicht in dem Umfang Versicherungsschutz wie eine Berufshaftpflicht, so dass Ihr Schutz eventuell nicht ausreichend sein kann. Ob eine Berufshaftpflichtversicherung für Sie sinnvoll ist, überprüfen wir gerne. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Eine Auswahl der betrachteten Berufsgruppen

 

Info